19.09.2014

Carla Bruni – vom Topmodel zur First Lady Frankreichs

07.01.2012 von  
In den Kategorien Stars

Carla-Bruni-youtube

© YouTube

Carla Bruni, die Gattin des französischen Gatten Nicolas Sarcozy, ist bekannt für ihr selbstsicheres Auftreten, ihr sympathisches Lächeln und ihren perfekten Look. Eine Frau mit Stil, die die Menschenmaße erobern kann, die stets ein Blickfang ist und das nämlich zu Recht.

Carla Bruni ist eine Stilikone

Die gebürtige Italienerin hat viele Gesichter und hat bei den Franzosen hohes Ansehen dank ihrer Eleganz gewonnen.
Ihr katzenhafter, unterkühlter Blick ist verführerisch und wirkt zart und verletzlich, wodurch der Beschützerinstinkt so mancher Männer geweckt wird.

Nur dezent geschminkt kommen ihre intensiv blauen Augen ganz besonders zur Geltung, auch ihr blassen Teint und ihre mit Rouge aufgetragenen Wangenknochen lassen sie enstpannt und perfekt wirken.
Ihr Haar trägt sie in der Regel stufig geschnitten mit einem kastanienfarbenen Farbton.
Ein Stil, der sie sowohl vornehm als auch jung aussehen lässt.

Aber auch sexy kann sie wie ein Hollywood-Star auftreten, denn sie liebt den großen Auftritt und setzt ihre Reize gekonnt in Szene; elegant mit einem Haut von italienischem Glamour.
Mit ihren offenen Haaren und dem nur wenig aufgetragenem Make-up wirkt sie auf eine erfrischende Art und Weise natürlich.
Sie verzichtet auf aufwendiges Make-up und lässt ihre Schönheit von innen strahlen.

Carla Bruni, einst Topmodel, heute die First Lady Frankreichs, unsere Stilikone!

P.S.: Du bist bei Facebook? Werde Fan von girlseite.de – das Lifestyle-Magazin für Frauen!
GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...

Sag uns deine Meinung

Schreibe uns deine Meinung zu dem Thema...

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.